“Bulls” sind österreichischer Vizemeister

Weitere Erfolgsmeldung für den steirischen Basketball: Die Männer-Mannschaft der Kapfenberger “Bulls” errang in einer dramatischen Finalserie gegen die “Swans” aus Gmunden den österreichischen Vizemeistertitel. Für den erfolgsgewohnten Serienmeister aus der Böhlerstadt mag es zwar im ersten Moment eine kleine Enttäuschung sein, nicht ganz oben auf dem Stockerl zu stehen, doch wenn der Gegner, so wie die Oberösterreicher im letzten Finalmatch, einen Sterntag erwischt, dann kann mitunter selbst eine großartige eigene Leistung knapp zu wenig sein. Auch “Silber” bezeugt die starken Leistungen der Mannschaft von Coach Coffin in dieser schwierigen Saison, und der StBV gratuliert herzlich zu diesem Erfolg!